Einlegegurke

Die Gurke gehört wie die Salatgurke zur Gattung Cucumis sativus, allerdings unterscheiden die Sorten sich. Die aus ihren eigenen Samen gezogene Gurke darf keinen Eigengeschmack haben; der Geschmack von Salatgurken muss komplett fehlen.

Weiterlesen
3,39 inkl. MwSt / exkl. Versand
2,19 inkl. MwSt / exkl. Versand
1,49 inkl. MwSt / exkl. Versand

Die Gurke anbauen

Der Anbau erfolgt im Freiland mit oder ohne Rankhilfe. Früher war eine Fremdbestäubung notwendig, aber heute gibt es Gurkensorten (parthenocarpe Sorten), die ohne Bestäubung Früchte tragen. Die Früchte sind klein und werden vor allem zum Einlegen in Essig verwendet, mit oder ohne Zucker und verschiedenen Gewürzen, um den Geschmack zu beeinflussen. Die Frucht sollte ein Verhältnis von Länge zu Dicke von etwa 3:1 haben und nicht bauchig, spitz, warzig oder rau sein. Es werden verschiedene Fruchtgrößen unterschieden, z. B. 'sehr fein', 'fein' und 'mittelfein'. Die größten Früchte werden in die Niederlande für 'zure bommen' verwendet. Die Gurke wird auch zur Herstellung von Rollmops verwendet.

Gurkensamen die von Gartensaatgut.de verkauft

Gartensaatgut.de bietet derzeit 3 Sorten von Gurkensamen an von der Marke Buzzy Seeds:

  1. Einlegegurke Hokus,
  2. Einlegegurke National und
  3. Bio Einlegegurke Profi F1.

Online Gemüsesamen kaufen bei Gartensaatgut.de

Der Kauf von Gemüsesamen in unserem Webshop ist keine schlechte Wahl.

Wir sind immer für Sie da! Auch wenn Sie zum Beispiel Fragen zu Ihrer Bestellung haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Das Schöne am eigenen Gemüseanbau aus Samen ist, dass die Pflanzen oft kräftiger sind, auch ohne Pestizide.

Es ist also neben eine tolle Aktivität auch eine gesunde!