F1-Hybride Samen

F1 hybride Saat ist Saatgut, das durch eine spezielle Veredelungstechnik zustande kommt und die beste Qualität verspricht. Dennoch ist ein Weiterzüchten des Saatguts nicht möglich.


Wie entsteht die F1 Generation?

Das Vermengen der Saat zweier Pflanzen mit guten Eigenschaften über Selbstbestäubung wird so lang fortgeführt bis beide Pflanzen die guten, richtigen und gewünschten Eigenschaften besitzen. Die Saat aus der ersten vollständigen Generation ist das F1 hybride Saatgut. Diese Samen enthalten folglich nur gute Eigenschaften.
Wir empfehlen, die Samen der F1 hybride Pflanzen nicht zu vermehren, da nur ein kleiner Prozentsatz guter Eigenschaften übrig bleibt. Ein Versuch wird sicher nicht die gewünschten Resultate liefern.
Inzwischen sind verschiedene (biologische) F1 hybride Sorten bei uns erhältlich:
 

Wenn Sie grosse Pflanzen mit hohem Ertrag wünschen und bereit sind etwas mehr zu bezahlen, sind F1 hybride Sämereien eine ausgezeichnete Möglichkeit uind ideal für den Gärtner, der Sicherheit im Bereich der Farbe, des Geschmacks und der Ernte bevorzugt. Für den waghalsigen Gärtner haben wir natürlich auch die saatfesten, kapriziösen Sorten auf Vorrat .In dieser Kategorie finden Sie besonderes Saatgut wie Mangold in Regenbogenfarben, lila Broccoli und grüne Tomaten.


Vergessen Sie bitte nicht, sich unser grosses Angebot Blumensamen anzusehen. Haben Sie einen Garten im Schatten, oder in der vollen Sonne? Kein Problem! In unserem Assortiment finden Sie ganz einfach einjährige, zweijährige und mehrjährige Sämereien um Ihren Garten zu jeder Jahreszeit aufblühen zu lassen.

Kurzum: www.gartensaatgut.de garantiert Ihnen den perfekten Garten!